Durch verbindliche Verhaltensvereinbarungen bemüht sich das IEMT zusammen mit Hauseigentümerverbänden und Liegenschaftsverwaltungen, die Zulässigkeit der Haltung von Heimtieren in Mietwohnungen zu erreichen.

In Zusammenarbeit mit Experten hat das IEMT einen Anhang zum Mietvertrag erarbeitet. Dieser ist wegweisend, weil er die Anliegen der Vermieter, der Mieter und des Tierschutzes zusammenführt. Die «Vereinbarung über die Heimtierhaltung» trägt der aktuellen schweizerischen Rechtssprechung und dem europäischen Übereinkommen zum Schutz der Heimtiere umfassend Rechnung. Vermieter haben damit die Möglichkeit, Rechtsunsicherheiten zu vermeiden, und Mieter wissen, was von ihnen im Zusammenhang mit der Heimtierhaltung erwartet wird.

Der Anhang ist in deutscher, französischer, italienischer und englischer Sprache kostenlos als PDF-Download erhältlich. bestellen